Freies Malen – komm und male!

„Die Spur eines Menschen ist die Spur aller Menschen.“
(Arno Stern) Malspiel

Es geht wieder los – ab Mitte September wird wieder gemalt. Manche von euch kennen das schon – es ist ein Spiel mit wunderbar cremigen Farben auf Papier. Die Farben sind schon malfertig und die Pinsel bereit gestellt.  Es braucht nur mehr dich und den Mut, einfach du selbst zu sein und  zu malen, was gemalt werden möchte. Erst durch das regelmäßige Malen kannst du wirklich ganz in das Spiel eintauchen. Deswegen macht es Sinn, das Malspiel über einen längeren Zeitraum kontinuierlich zu besuchen. Hier mein Angebot für dich:

Jeweils Freitag von 17.45 – 19.15 steht das Atelier für Kinder und Erwachsene offen.

Starttermin: Freitag 15. September 2017

Weitere Termine: 22. und 29. September, 6. , 20. und 27. Oktober, 10., 17. und  24. November, 1. und 15. DezemberAufgepinnt

Kosten: 10er Block im Malspielraum € 120 – für 2 Personen /Familie €200.

Frag mich einfach, wenn du noch etwas wissen möchtest, du erreichst mich unter 066473628204

 

„Da, wo wir heute schon stehen, an der Schwelle zur Übersättigung auf allen Gebieten, gibt es nur zwei Wege…“(Arno Stern in ‘Die Expression. Der Mensch zwischen Kommunikation und Ausdruck‘): Einerseits den Weg des ‘maßlosen Konsumierens‘ und andererseits den Weg des ‘Schöpferisch-seins‘.
Während das ‘Konsumieren‘ die ständige Unzufriedenheit fördert, da es „ein nie gestilltes und ewig aufgefrischtes Wünschen schafft“, bewahren wir durch das ‘Schöpferisch-sein‘ „die Gewohnheit der Initiative“ und erwerben dadurch „die Fähigkeit im Leben stark zu sein. …stark wie alle, die ohne Aggressivität, ohne Wettbewerb und ohne Anlehnung an ein Modell etwas realisieren.“

Sehr zu empfehlende BÜCHER von/mit Arno und André Stern:

Arno Stern. Die Expression. Verlag Klotz GmbH,2010.
Arno Stern. Der Malort. Daimon Verlag,1998.
Arno Stern. Das Malspiel u. die Natürliche Spur. Drachen-V.,2005.
Arno Stern. Wie man Kinderbilder nicht betrachten soll. ZS.2012.
Arno Stern. Die Spur.Gewesenes Kindsein. Verlag Klotz,2014.
Arno Stern. Das Malspiel u. die Kunst des Dienens. Drachen,2015.
Wagenhofer, Kriechbaum & André Stern: alphabet. Ecowin,2013.
André Stern. Spielen,um zu fühlen,zu lernen… E.Sandmann,2016.